Home » Zirkuspädagogik » Jonglage Workshop mit Thomas Dietz

Jonglage Workshop mit Thomas Dietz

Tina hat uns auf folgenden Jonglage-Workshop aufmerksam gemacht: 2. Jonglage Workshop mit Thomas Dietz!

Egal ob Anfänger oder Profi….
DIESER WORKSHOP IST FÜR JEDERMANN GENAU DAS RICHTIGE…!
und es ist total egal ob dir sonst immer alles aus der Hand fällt oder du
schon 7 Bälle sicher
meisterst…
Bei diesem Workshop wird jeder auf seine Kosten kommen!

Hier nun die Fakten:
WANN? 21.- 23. August 2009
WO? Im tollen Ambiente des Circus Schnick Schnack in Herne

Und zwar: Großes Freigelände, 4- Masten Hauptzelt (9 m
Jonglagehöhe), Manege und angeschlossenem 2- Masten Trainingszelt und viel viel Platz zum trainieren…

Addresse: Circus Schnick Schnack
Roonstraße 22
44629 Herne

WIE?
Freitag, 21. August
14.00 Uhr Anreise
15.00 Uhr Begrüßung & Besprechung (Individuelle
Wünsche)
15.30- 17.00 Uhr Erste Workshopeinheit
17.00- 18.00 Uhr Wohlverdiente Pause
18.00- 19.30 Uhr Zweite Workshopeinheit
19.30- Ende offen- Freies Training/ Austausch

Samstag, 22. August
09.00-10.00 Uhr Aufstehen & Frühstücken
10.00- 11.30 Uhr Dritte Workshopeinheit
11.30- 13.00 Uhr Mittagspause
13.00- 14.30 Uhr Vierte Workshopeinheit
14.30- 18.00 Uhr Freies Training
18.00- 19.00 Uhr Individuelle Trainingswünsche
19.00- 20.00 Uhr Videoabend (Jonglagevideos)
20.00- Freies Training

Sonntag, 23. August
09.00- 12.00 Uhr Freies Training
ab 12.00 Uhr Abreise

Wer Lust hat kann nach diesem tollen Wochenende mit
den Trainern das Wochenende bei
einem netten Essen in der City ausklingen lassen!
WAS?

Jonglageworkshops: Trainingsmethoden
Richtiges Warm- Up
Richtige Körperhaltung
Richtiges Halten & Fangen
der Requisiten (Grip & More)
Grundtechnik (mit einem
Requisit)
Kick- Up´s Bälle, Keulen
Balancieren
Passen (Ringe, Bälle, Keulen)
Take- Outs (Keulen, Bälle)
Einwürfe
Siteswaps (Theorie& Praxis)
Innovative 3- Ball Tricks
3- Keulen Tricks
(Drehvariationen, Körperwürfe)
Multiplex
Backcrosses (Bälle, Keulen)
Pirouetten
Jonglierspiele

Hilfreiche Tipps zum
Erlernen von 5 Objekten (Ringe, Bälle,
Keulen)

Und für alle
Fortgeschrittenen unter euch gehts auch richtig zur Sache:
Hilfreiche Tipps zum erlernen von Blind- Catches, Two- Stage Pirourettes, Difficult transitions between two patterns, mills-mess, over head throws, Triplex, Pancakes, Flats und vieles mehr…

WIEVIEL?
Für das komplette
Workshopwochenende inklusive Übernachtung in einem
Circuszelt (WC & Duschmöglichleiten vorhanden)
5 Workshopeinheiten, freies Training in einem der Zelte und Freigelände, DVD Abend und vielem mehr…
zahlt ihr nur 75 Euro!
Individuelle Buchung
einzelner Workshopeinheiten nach Absprache möglich.
(Einzelne Tage bzw. auch Gruppenrabatt)

WER?
Workshopleiter: Thomas Dietz & Janine Hannemann

KONTAKT: Thomas Dietz
Tel.: 0941/ 4644980
Mobil.: 0163/9019838
EMail: tom@thx.de

Janine Hannemann
Mobil.: 0176/ 20640976
EMail.: j.hannemann@onlinehome.de

Anmeldungen bitte per EMail oderTel.!

NICE TO KNOW:
Bahnhof Herne 8 Gehminuten vom Circusgelände entfernt
Aldi & Lidl in unmittelbarer Umgebung des Geländes (2 Min)
Herner Innenstadt mit Einkaufsmeile und weiteren Gechäften 9 Gehminuten entfernt

Über Jens Fissenewert

Jens Fissenewert
Jens Fissenewert hat Sport und Deutsch für das Lehramt Gymnasium an der Universität Göttingen studiert. Seit 2009 betreut er die Internetseite zirkuspaedagogik.de. Er arbeitet freiberuflich als Referent für Zirkus- und Spielpädagogik. Als Gründungsmitglied von Zirkonvention - Initiative für Bildung und Sport e. V. organisiert er seit 2011 die jährliche Fortbildung für Zirkus- und Bewegungskünste "Zirkonvention". Seit 2014 leitet er die Zirkusschule HalliGalli in der Gemeinschaft Tempelhof. Im Team von Zirkonvention e. V. ist er zudem als Organisator, Moderator und Referent für die werkstatt Mörlach bei Ansbach zuständig.

Check Also

zirkuspaedagogik-kartoffeln-und-keulen

Projekt „MeerManege“ sucht Unterstützung

Die MeerManege schafft einen offenen Raum für Zirkuskünste, in dem sich Menschen aller Generationen zum Bewegen sowie kreativen Austauschen treffen. Es wird freies Training sowie Kurse und Workshops zu unterschiedlichen Schwerpunkten

zirkuspaedagogik-smile

Circus Fantasia sucht Zirkustrainer für die Saison 2019

Circus Fantasia – der Kinder- und Jugendzirkus an der Ostsee, sucht für die kommende Saison 2019 wieder erfahrene Zirkustrainer aus verschiedenen Bereichen

Dringend Zirkustrainer für Augsburg gesucht

Die Zirkusgruppe des SAV Hochzoll sucht ab Februar 2019 einen neuen Trainer für die Zirkusgruppe. Die momentanen Trainingszeiten sind mittwochs von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.