Home » Aktionen » Grundausbildung Zirkuspädagogik

Grundausbildung Zirkuspädagogik

Am ZPZ Harlekids in Brieske startet am 20.09.2010 der dritte Jahrgang der berufsbegleitenden Grundausbildung Zirkuspädagogik. Alle Interessenten finden auf zpz-harlekids.de weitere Informationen zum Thema. Grundausbildung Harlekids„Das Ziel der Weiterbildung ist die Vermittlung der verschiedenen zirzensischen Grundtechniken. Die Befähigung der Teilnehmer zur Anwendung des Erlernten in ihren vielfältigen Arbeitsfeldern, ist ein weiteres Ziel des Lehrplans. Alle Ausbildungsmodule suchen ein ausgewogenes Verhältnis zwischen praktischem Handeln und der Vermittlung von theoretischem Basiswissen, sowie der Reflexion der Lernprozesse. Die praktische Umsetzung der gewonnenen Kenntnisse in zirkuspädagogischen Projekten soll an die Teilnehmer vermittelt werden. Hierbei wird es zusätzliche Lehrmethoden für die Arbeit mit besonders zu fördernden Zielgruppen (Kinder und Jugendliche mit geistigen, körperlichen und sozialen Hemmnissen) geben. Ein reger Austausch über die Arbeitserfahrungen und Bedingungen in den Arbeitsfeldern der Teilnehmer ist ausdrücklich erwünscht. Der Einblick in die Arbeit des Kinder- und Jugendzirkus Harlekids ist während der gesamten Ausbildung möglich.“

Über Jens Fissenewert

Jens Fissenewert
Jens Fissenewert hat Sport und Deutsch für das Lehramt Gymnasium an der Universität Göttingen studiert. Seit 2009 betreut er die Internetseite zirkuspaedagogik.de. Er arbeitet freiberuflich als Referent für Zirkus- und Spielpädagogik. Als Gründungsmitglied von Zirkonvention - Initiative für Bildung und Sport e. V. organisiert er seit 2011 die jährliche Fortbildung für Zirkus- und Bewegungskünste "Zirkonvention". Seit 2014 leitet er die Zirkusschule HalliGalli in der Gemeinschaft Tempelhof. Im Team von Zirkonvention e. V. ist er zudem als Organisator, Moderator und Referent für die werkstatt Mörlach bei Ansbach zuständig.

Check Also

Adventskalender

Elternzeitvertretung für Akrobatikgruppen in Berlin gesucht

Ich wünsche mir jemanden der/die mit Liebe auf die verschiedenen Kinder guckt und Lust hat, sie individuell und als Gruppe zu verstehen Was wollen die einzelnen Kinder gerade? Warum sind sie hier? Wie und woran mögen sie arbeiten?

Fortbildung: Zirkusluft-Zirkusduft 2019

Seit über 20 Jahren nutzen Träger aus Oberbayern, die einen Kinder- oder Jugendzirkus durchführen, das Seminar zur Aus- und Fortbildung ihrer ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen.

Praktikant*in für das Zirkusviertel gesucht

Das Zirkusviertel ist seit 2011 im Bereich der sozio-kulturellen Kinder- und Jugendbildung tätig und ist eine Institution des gemeinnützigen Vereins KULTURcirqueL e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.