Home » Fortbildungen » Aktionstag „Zirkus als Kunst“

Aktionstag „Zirkus als Kunst“

Von Birgit erreichen uns folgenden Informationen aus Berlin: „Über 60 erfolgreiche Kooperationen mit Berliner Kitas und Schulen mit über 2000 kleinen Artisten wurden in diesem Schuljahr innerhalb des Projektes ZIRKUS BERLIN realisiert.

Am 21. Mai 2011 findet im Shake – dem Zirkuszelt am Ostbahnhof von 10 bis 16 Uhr der Aktionstag ‚Zirkus als Kunst‘ von ZIRKUS BERLIN statt. Dieser Tag wird ein abwechslungsreicher Mix aus Zirkus-Show, Aktionen und Präsentationen gepaart mit einem Fachtag zum Thema ‚Zirkus als Kunst‘ sowie  Workshops.

Zirkus als KunstZu diesem Tag sind jung und alt willkommen. Der Eintritt ist frei.

Kultur gut stärken – der 21. Mai ist derbundesweite Aktionstag für kulturelle Vielfalt und gegen Kulturabbau des Deutschen Kulturrates. Mit dem Aktionstag unterstützt die LAG Kinder- und Jugendzirkus Berlin-Brandenburg e.V. dieses Anliegen.“

Hier findet Ihr den Flyer zum Aktionstag „Zirkus als Kunst“.

Über Jens Fissenewert

Jens Fissenewert
Jens Fissenewert hat Sport und Deutsch für das Lehramt Gymnasium an der Universität Göttingen studiert. Seit 2009 betreut er die Internetseite zirkuspaedagogik.de. Er arbeitet freiberuflich als Referent für Zirkus- und Spielpädagogik. Als Gründungsmitglied von Zirkonvention - Initiative für Bildung und Sport e. V. organisiert er seit 2011 die jährliche Fortbildung für Zirkus- und Bewegungskünste "Zirkonvention". Von 2014-2019 leitete er die Zirkusschule HalliGalli in der Gemeinschaft Tempelhof. Im Team von Zirkonvention e. V. ist er zudem als Organisator, Moderator und Referent für die werkstatt Mörlach bei Ansbach zuständig.

Check Also

aktuelles-zirkuspaedagogik-keulenkarotten

Petition Circus Luna – Öffentliche Förderung

Der Circus Luna hat eine Petition gestartet: Mit den Worten von Peter Bethäuser, Circusdirektor: Teilen tut in diesem Fall aber nicht weh, sondern macht vielleicht ja sogar stärker.

Stellenausschreibung Berlin

Coraggio – Die Kulturanstifter e.V. ist ein Verein für kulturelle Kinder- und Jugendbildung in Berlin und Umgebung. Wir konzipieren Bildungsprojekte und setzen diese in Kooperation mit Schulen, mit sozialen und kulturellen Einrichtungen um.

5.000.000€ für Zirkus

Im Hilfsprogramm NEUSTART KULTUR der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien stehen 5.000.000€ für pandemiebedingte Investitionen für den Bereich Zirkus bereit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.