Home » Jobs » Ausschreibung Zirkus-AnimatorIn

Ausschreibung Zirkus-AnimatorIn

Emanuel hat uns auf folgende Ausschreibung aufmerksam gemacht: „Die Schweizer Reisekasse ist eine Nonprofit Organisation, welche durch Herausgabe von Reka-Geld und die Vermittlung/Vermietung von Ferienwohnungen in der Schweiz und im Ausland erfolgreich tätig ist.

In unserem familienfreundlichen Reka-Feriendorf Wildhaus (SG) suchen wir für die Zeit vom 1. April bis ca. Ende Oktober 2012 eine aufgestellte, flexible und innovative Person als

Zirkus-AnimatorIn 100 %
(oder zwei Mal 50 %)

ZirkusAnimatorDer Zirkus-Rekalino ist ganz speziell auf die Feriengäste ausgerichtet. Zusammen mit einer Rekalino-Betreuerin sind Sie verantwortlich für das Zirkus-Animationsprogramm und die Kinderbetreuung (ab 2 Jahren). Sie studieren mit den Kindern einfache, stufengerechte Zirkus-Nummern ein, welche in einer Zirkusvorstellung den Eltern und Geschwistern vorgeführt werden. Weiter basteln Sie mit den Kindern die verschiedensten Sachen, begleiten sie auf Ausflügen oder lesen ihnen Gute-Nacht-Geschichten vor. Als Zirkus-Profi treten Sie selber 2 x pro Woche auf und unterhalten die Gäste mit einer kurzen Show.

Wir erwarten von Ihnen eine Aus- oder Weiterbildung im Bereich Zirkusanimation und v.a. grosses Talent im Umgang mit Kindern und Jugendlichen. Sie sprechen gut Schweizerdeutsch und können sich auf Französisch verständigen. Weiter setzen wir für diese Tätigkeit Belastbarkeit, Eigeninitiative und Vielseitigkeit voraus.

Auf Ihre Bewerbung bis spätestens am 29. Februar 2012 freut sich:

Reka-Feriendorf Wildhaus
Sybille und Urs Vetsch
9658 Wildhaus

 

Tel: 071 999 24 92
E-mail: wildhaus@reka.ch“

Hier findet Ihr die offzielle Ausschreibung ‚Zirkus-AnimatorIn in Netz.

Über Jens Fissenewert

Jens Fissenewert
Jens Fissenewert hat Sport und Deutsch für das Lehramt Gymnasium an der Universität Göttingen studiert. Seit 2009 betreut er die Internetseite zirkuspaedagogik.de. Er arbeitet freiberuflich als Referent für Zirkus- und Spielpädagogik. Als Gründungsmitglied von Zirkonvention - Initiative für Bildung und Sport e. V. organisiert er seit 2011 die jährliche Fortbildung für Zirkus- und Bewegungskünste "Zirkonvention". Von 2014-2019 leitete er die Zirkusschule HalliGalli in der Gemeinschaft Tempelhof. Im Team von Zirkonvention e. V. ist er zudem als Organisator, Moderator und Referent für die werkstatt Mörlach bei Ansbach zuständig.

Check Also

5.000.000€ für Zirkus

Im Hilfsprogramm NEUSTART KULTUR der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien stehen 5.000.000€ für pandemiebedingte Investitionen für den Bereich Zirkus bereit.

Stellenausschreibung 12.10 – 16.10.20

Für die 1. Herbstferienwoche der Ev. Jugend in Köln suchen wir Mitarbeitende in unserem Trainerteam. Wir bieten eine spannende, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem jungen, hochmotivierten Team.

zirkuspaedagogik-loeffel

Online-Workshop: Trainingswissenschaftliche Aspekte der Zirkuspädagogik

Am 23. Mai und 06. Juni gibt Yolande Sommer einen interessanten und kostenlosen Online-Workshop zum obigen Thema.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.