Home » Conventions » Zirkusfestival in Rostock 2012

Zirkusfestival in Rostock 2012

Über Facebook erreicht uns folgende Ausschreibung: „Hallo liebe Circusfreunde! Wir, der „Circus Fantasia“ laden euch zu unserem ersten integrativen Kinder- und Jugendzirkusfestival nach Rostock ein. Das Festival findet vom 03.10. – 07.10.2012 in unserem großen Vier-Mast-Zelt statt. Der Circus Fantasia ist ein Circusprojekt vom baf e.V (Behinderte Alternative Freizeit), in dem Menschen mit und ohne Handicap Circus erleben und erlernen können. Besonders würden wir uns natürlich über Gruppen mit integrativem Hintergrund freuen.

baf e.v. zirkusfestivalBei unserem Festival werden verschiedene Circusgruppen aus ganz Deutschland dabei sein. Verschiedene Workshops, Spiele und Veranstaltungen erwarten euch. Mit den anderen Zirkuskids erarbeitet ihr neue Tricks und neue Darbietungen, könnt eure Erfahrungen austauschen, neue Freunde kennenlernen und ganz viel Spaß erleben. Der Höhepunkt ist die große gemeinsame Abschlussshow am Ende des Festivals.

Für das Festival fallen Kosten in Höhe von 20€ / Person und Tag an. Dafür erhaltet ihr Vollverpflegung, Übernachtung und alle Workshops. Insgesamt bezahlt ihr also 80€ pro Person für das gesamte Festival.

Anmelden könnt ihr euch:

0381 490 78 51 (Büro)
info@bafev.de
fantasia@bafev.de
0176 44440352 (unsere Kursleiter auf dem Circusplatz)
 

Hier findet Ihr die komplette Ausschreibung zum integrativen Kinder- und Jugendfestival in Rostock (pdf).

Weitere Informationen findet Ihr auf http://www.bafev.de/index.html.

Über Jens Fissenewert

Jens Fissenewert
Jens Fissenewert hat Sport und Deutsch für das Lehramt Gymnasium an der Universität Göttingen studiert. Seit 2009 betreut er die Internetseite zirkuspaedagogik.de. Er arbeitet freiberuflich als Referent für Zirkus- und Spielpädagogik. Als Gründungsmitglied von Zirkonvention - Initiative für Bildung und Sport e. V. organisiert er seit 2011 die jährliche Fortbildung für Zirkus- und Bewegungskünste "Zirkonvention". Von 2014-2019 leitete er die Zirkusschule HalliGalli in der Gemeinschaft Tempelhof. Im Team von Zirkonvention e. V. ist er zudem als Organisator, Moderator und Referent für die werkstatt Mörlach bei Ansbach zuständig.

Check Also

aktuelles-zirkuspaedagogik-keulenkarotten

Petition Circus Luna – Öffentliche Förderung

Der Circus Luna hat eine Petition gestartet: Mit den Worten von Peter Bethäuser, Circusdirektor: Teilen tut in diesem Fall aber nicht weh, sondern macht vielleicht ja sogar stärker.

Stellenausschreibung Berlin

Coraggio – Die Kulturanstifter e.V. ist ein Verein für kulturelle Kinder- und Jugendbildung in Berlin und Umgebung. Wir konzipieren Bildungsprojekte und setzen diese in Kooperation mit Schulen, mit sozialen und kulturellen Einrichtungen um.

5.000.000€ für Zirkus

Im Hilfsprogramm NEUSTART KULTUR der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien stehen 5.000.000€ für pandemiebedingte Investitionen für den Bereich Zirkus bereit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.