Home » Ausbildung » Ausbildung Zirkuspädagogik am ZZb Halle 2014

Ausbildung Zirkuspädagogik am ZZb Halle 2014

Das Zentrum für Zirkus und bewegtes Lernen Halle e. V. in Sachsen-Anhalt bietet auch in diesem Jahr wieder eine Ausbildung in den Grundlagen der Zirkuspädagogik für Pädagogen und alle, die gern aktiv und kreativ Zirkus gestalten wollen, an. Der Kurs ist eine anerkannte Fortbildung des Lehrerinstituts Sachsen-Anhalt (Reg.-Nr.: WT 2014-002-25 LISA).

ZZB 3CWir sind eine etablierte Fachstelle für Konzepte, Ansätze und Methoden der zirkuspädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Unser Kinder- und Jugendzirkus Klatschmohn bietet Sport-, Kunst- und Kulturangebote für Kinder und Jugendliche. Bei uns können zirkusbegeisterte Menschen unter Anleitung qualifizierter Zirkustrainer und -pädagogen in verschieden Kursen wie Jonglage, Clownerie, Akrobatik, Tanz und Theater trainiert werden und Zirkusaufführungen gestalten.

Unser Angebot 2014/ 15: Eine Ausbildung in den Grundlagen der Zirkuspädagogik

Ausbildungsmodule

  • Einführung und Jonglage: 19. bis 21. September 2014
  • Clownerie: 17. bis 19. Oktober 2014
  • Jonglage mit Diabolo, Keulen und Pois: 14. bis 16. November 2014
  • Akrobatik: 12. bis 14. Dezember 2014
  • Kugel und Rola Bola: 09. bis 11. Januar 2015
  • Luftartistik: 20. bis 22. Februar 2015
  • Theater und Improvisation: 06. bis 08. März 2015
  • Inszenierung: 17. bis 19. April 2015

Alle Module sind im Paket oder einzeln buchbar!

Anmeldung für den Kurs

Zentrum für Zirkus und bewegtes Lernen Halle e. V
Große Steinstraße 34
06108 Halle

Tel: 0345 6949480

Wir bieten verschiedene Rabattaktionen an. Bei Interesse findet ihr weitere Informationen auf unserer Homepage www.zzb-halle.de oder kontaktiert uns direkt per Email:
kontakt@zzb-halle.de

Weitere Informationen findet Ihr auch im Infoheft zum Grundkurs Zirkuspädagogik (PDF).

Über Jens Fissenewert

Jens Fissenewert
Jens Fissenewert hat Sport und Deutsch für das Lehramt Gymnasium an der Universität Göttingen studiert. Seit 2009 betreut er die Internetseite zirkuspaedagogik.de. Er arbeitet freiberuflich als Referent für Zirkus- und Spielpädagogik. Als Gründungsmitglied von Zirkonvention - Initiative für Bildung und Sport e. V. organisiert er seit 2011 die jährliche Fortbildung für Zirkus- und Bewegungskünste "Zirkonvention". Seit 2014 leitet er die Zirkusschule HalliGalli in der Gemeinschaft Tempelhof. Im Team von Zirkonvention e. V. ist er zudem als Organisator, Moderator und Referent für die werkstatt Mörlach bei Ansbach zuständig.

Check Also

Fachtagung der BAG Zirkuspädagogik 2018

Kinder stark machen, Persönlichkeiten entwickeln, Freiheit spüren, das Publikum berühren, verrückt sein, Beifall genießen, eine …

Zirkuspädagogische Weiterbildung Hamburg

Aus dem großen Interesse an Zirkus und Zirkuskunst hat sich in den vergangenen 25 Jahren …

aktuelles-zirkuspaedagogik-keulenkarotten

Circus Sonnenstich Premiere WABI-SABI in Berlin

20 Jahre Circus Sonnenstich und Premiere von WABI-SABI eigenARTig-einzigARTig. Erleben Sie mit dem Circus Sonnenstich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.