Home » Conventions » EJC 2015 in Bruneck

EJC 2015 in Bruneck

Vom 1. bis 9. August findet die 38. Europäische Jonglierconvention in Bruneck, Südtirol statt. Die Voranmeldung startet am 1. April: “In the last month we’ve organised a lot and put together many pieces for this EJC and now the EJC needs the help of every single one of you! We need as many preregistrations as possible in the first prereg-phase (April 1st-30th 2015) to ensure the financial security of the event. You profit from an early registration as well because there is a big price-difference between the 1st and 2nd prereg-phase.

EJC 2015Preregistration starts on April 1st 2015 and the first phase ends on April 30th 2015. Yes, this is just a period of four weeks, so make sure you are ready then and register and don’t wait until the last day! The early bird catches the worm (or ball, club, diabolo – whatever you prefer…). The Festival-ticket includes access to all EJC-sites and events, camping and a Gala Show-ticket.”

Alle weiteren Informationen findet Ihr auf der Homepage der EJC 2015.

Über Jens Fissenewert

Jens Fissenewert hat Sport und Deutsch für das Lehramt Gymnasium an der Universität Göttingen studiert. Seit 2009 betreut er die Internetseite zirkuspaedagogik.de. Er arbeitet freiberuflich als Referent für Zirkus- und Spielpädagogik. Als Gründungsmitglied von Zirkonvention - Initiative für Bildung und Sport e. V. organisiert er seit 2011 die jährliche Fortbildung für Zirkus- und Bewegungskünste "Zirkonvention". Von 2014-2019 leitete er die Zirkusschule HalliGalli in der Gemeinschaft Tempelhof. Im Team von Zirkonvention e. V. ist er zudem als Organisator, Moderator und Referent für die werkstatt Mörlach bei Ansbach zuständig.

Check Also

zirkuspaedagogik-kartoffeln-und-keulen

Mitarbeiter*innen BAG Zirkuspädagogik gesucht

Für die Umsetzung des Förderprogramms NEUSTART KULTUR im Zirkus, suchen wir - die BAG Zirkuspädagogik e.V. - neue Mitarbeiter*innen mit schnellstmöglichem Arbeitsbeginn.

zirkuspaedagogik-loeffel

Zirkustrainer*in gesucht (Bremen)

Wir suchen ab sofort oder ab Januar 2021 eine/n Zirkuspädagogin für eine Anstellung mit ca. 18 Stunden pro Woche. Wir arbeiten mit großer Leidenschaft und sind auf der Suche nach einer Person, die uns mit Engagement unterstützt.

Coronakrise: Rettet den Zirkus!

Gemeinsames Statement der Zirkusverbände - die European Circus Association, der Verband deutscher Circusunternehmen, der Bundesverband Zeitgenössischer Zirkus sowie die BAG Zirkuspädagogik appellieren an die Bundesregierung, schnell zu handeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.