Home » Jobs » Circustrainer für Projekt im Bördekreis gesucht
zirkuspaedagogik-kinderwagen

Circustrainer für Projekt im Bördekreis gesucht

Die Circusgruppe AWOlinos sucht Circustrainer für die Herbstferien 2016. Es ist schon wieder soweit… Die AWOlinos sind gerade erst aus den Sommerferien zurück und schon beginnt die Organisation für die Herbstferien. Hierfür suchen wir, die Artisten des Circus AWOlinos aus dem Bördekreis in Sachsen – Anhalt wieder Circuspädagogen, Jonglier – & Diabolotrainer. Zusätzlich freuen wir uns natürlich auch über neue/ andere tolle Workshopideen und verrückten Circusmenschen.

Im Zeitraum vom 10. – 14.10.2016 werden wir unsere Circusmaterialien in einer riesigen Sporthalle auspacken und mit ca. 70 fantastischen Artisten (08 – 18 Jahre) aus dem gesamten Landkreis Börde eine Woche lang trainieren, um zum Ende ein fantastisches Programm präsentieren zu können.
Bei den Circusferien im Herbst der AWOlinos handelt es sich um ein 5-tägiges Projekt mit abschließender Präsentation. Die Kinder und Jugendlichen kommen täglich und trainieren mit uns gemeinsam.
Es gibt so einige versteckte Talente, die wir gern mit euch entdecken wollen.

Für eine tolle Woche voller Action, Spaß und Manege-Feeling gibt es noch folgende Infos:

  • Projektzeitraum/-ort: 10. – 14.10.16 im Bördekreis/ Oschersleben (Sachsen – Anhalt)
  • Bezahlung auf Honorar- Basis (Honorar nach Absprache)
  • Versorgung/ Schlafplatz für die gesamte Woche kostenlos

Solltest du dich jetzt also angesprochen fühlen und Lust haben uns dabei zu unterstützen, melde dich am Besten unter folgender Telefonnummer oder schreib uns einfach eine Mail. =)
0151/ 58564065 oder caro-curioso@t-online.de

Wir sind sehr gespannt und freuen uns auf eine zauberhafte Woche mit dir.

Über Jens Fissenewert

Jens Fissenewert
Jens Fissenewert hat Sport und Deutsch für das Lehramt Gymnasium an der Universität Göttingen studiert. Seit 2009 betreut er die Internetseite zirkuspaedagogik.de. Er arbeitet freiberuflich als Referent für Zirkus- und Spielpädagogik. Als Gründungsmitglied von Zirkonvention - Initiative für Bildung und Sport e. V. organisiert er seit 2011 die jährliche Fortbildung für Zirkus- und Bewegungskünste "Zirkonvention". Seit 2014 leitet er die Zirkusschule HalliGalli in der Gemeinschaft Tempelhof. Im Team von Zirkonvention e. V. ist er zudem als Organisator, Moderator und Referent für die werkstatt Mörlach bei Ansbach zuständig.

Check Also

aktuelles-zirkuspaedagogik-keulenkarotten

Circus Sonnenstich Premiere WABI-SABI in Berlin

20 Jahre Circus Sonnenstich und Premiere von WABI-SABI eigenARTig-einzigARTig. Erleben Sie mit dem Circus Sonnenstich …

zirkuspaedagogik-loeffel

IN.CIRQUE – Netzwerk Zukunft

IN.CIRQUE – Netzwerk Zukunft ist ein inklusives Weiterbildungsprojekt des Zentrums für bewegte Kunst e.V. in …

Adventskalender

Interessenten für Arbeit mit GrundschülerInnen in Berlin gesucht

Wir suchen Interessent*innen, die Lust haben, im Rahmen von Schulsozialarbeit sportorientierte und/oder kreative Nachmittagsangebote (Tischtennis, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.